NRWlebt. HOME

TERMINE

7. Mai 2014, Akademie der Wissenschaften, Düsseldorf
Auftaktveranstaltung: "NRW lebt. – Ideen, Perspektiven und Visionen für das Planen und Bauen im demografischen Wandel"
Der Festakt umfasst die Vorstellung der Aktionsplattform, eine Grundsatzrede des Schirmherrn Minister Michael Groschek zu den Herausforderungen des Demografischen Wandels sowie den Auftritt einiger zentraler Projektpartner sowie privater Nutzer.

zur Auftaktveranstaltung "NRW lebt."


9. September 2014, Ravensberger Spinnerei, Bielefeld
"Leben ohne Schranken – Barrierefrei Wohnen und Arbeiten"
Die Veranstaltung informiert über barrierefreien Lebensraum und beinhaltet die Vorstellung beispielhafter Projekte mit anschließender Publikumsdiskussion.

zur Veranstaltung "Leben ohne Schranken"


22. April 2015, Gürzenich, Köln
"Mobil Leben – Konzepte für eine Gesellschaft im Wandel"
Die Veranstaltung umfasst eine Bereisung und Gespräche vor Ort sowie eine Abschlussdiskussion.

zur Veranstaltung "Mobil Leben"


Sommer 2015, Gelsenkirchen

"Grüner Leben – Raum für mehr urbane Lebensqualität"
Projektveranstaltung mit einer Bereisung für interessierte Bürgerinnen und Bürger.

zur Veranstaltung "Grüner Leben"


Herbst 2015, Dortmund
"Leben in neuer Heimat – Integration und Teilhabe für alle"
Abschlusspräsentation des Videoprojekts für junge Migrantinnen und Migranten.

zur Veranstaltung "Leben in neuer Heimat"


Frühjahr 2016, Bochum

"Anders Leben in der Stadt – Alternative Wohn- und Arbeitsformen"
Die Ergebnisse des Wettbewerbs werden ausgezeichnet, dokumentiert und diskutiert.

zur Veranstaltung "Anders Leben in der Stadt"


Sommer 2016, Münster
"Landleben – Fluch(t) oder Segen?"
Bauherren und Architekten stellen Konzepte, Objekte und Erfahrungen vor.

zur Veranstaltung "Landleben"


Herbst 2016, Ratingen
"Besser Zusammenleben – Zukunft für große Siedlungen"
Fotowettbewerb mit Projektbeispielen und Diskussion.

zur Veranstaltung "Besser Zusammenleben"


Frühjahr 2017, Köln
Abschlussveranstaltung: "NRW lebt. – Morgen noch besser!"
Die Abschlussveranstaltung erfolgt mit Partner und Bürgern sowie allen weiteren Beteiligten und beinhaltet eine Rede des Schirmherrn, die Präsentation zentraler Ergebnisse sowie die Veröffentlichung eines Positionspapiers bzw. Forderungskatalogs.

Planen und Bauen

Demografischer Wandel

Positionspapier AKNW
Das Positionspapier der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen zum Demografischen Wandel (2012) können Sie hier herunterladen:
Positionspapier Demografischer Wandel

Auftaktveranstaltung NRW lebt.
Bericht zur Auftaktveranstaltung von NRW lebt. am 7.05.2014, Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste, Düssseldorf:
AKNW startet „NRW lebt.“

Youtube-Video NRW lebt.

 

Die Highlight-Sendung der Auftaktveranstaltung (Youtube-Video)

Facebook NRW lebt. auf Facebook
twitter AKNW auf Twitter
MEDIENPARTNER Q3