NRWlebt. HOME

PRESSEMITTEILUNGEN


Architekten starten Kampagne zum Planen und Bauen im demografischen Wandel
Die nordrhein-westfälischen Architekten wollen die Städte und Gemeinden baulich fit machen für den demografischen Wandel. Die Architektenkammer NRW startet heute (07.05.14) in Düsseldorf die neue landesweite Aktionsplattform „NRW lebt. Planen und Bauen im demografischen Wandel“, mit der in den kommenden drei Jahren landesweit über die Folgen des Schrumpfens unserer Gesellschaft bei gleichzeitiger Alterung und konstanter Zuwanderung diskutiert werden soll. „Wir wollen vor allem gute Lösungsansätze entwickeln und als praktische Beispiele öffentlich präsentieren“, unterstrich Ernst Uhing, Präsident der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, beim Auftakt von „NRW lebt.“ in der Akademie der Wissenschaften und der Künste in Düsseldorf.
weiterlesen


Architektenkammer und Land starten große Veranstaltungsreihe zum demografischen Wandel in NRW 
„Der demografische Wandel unserer Gesellschaft ist bereits in vollem Gange – darauf müssen wir mit Nachdruck reagieren!“ Der Präsident der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, Ernst Uhing, warb gestern Abend (30.01.14) auf dem Neujahrsempfang der Kammer vor 300 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Kultur eindringlich dafür, die Folgen des Alterns und Schrumpfens unserer Gesellschaft stärker als bisher in Planungs- und Stadtentwicklungsprozessen zu berücksichtigen und durch passende Förderprogramme zu begleiten.
weiterlesen

PRESSEKONTAKT

Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
Zollhof 1
40221 Düsseldorf

Dipl.-Journ. Christof Rose
Telefon: +49 (0)211 49 67 34
E-Mail: presse@remove-this.nrw-lebt.de 

Demografischer Wandel

Positionspapier AKNW
Das Positionspapier der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen zum Demografischen Wandel (2012) können Sie hier herunterladen:
Positionspapier Demografischer Wandel

Auftaktveranstaltung NRW lebt.
Bericht zur Auftaktveranstaltung von NRW lebt. am 7.05.2014, Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste, Düssseldorf:
AKNW startet „NRW lebt.“

Facebook NRW lebt. auf Facebook
twitter AKNW auf Twitter
MEDIENPARTNER Q3